Workshops / Kurse

Hier finden Sie demnächst die geplanten Workshops zur Schmiede-Biennale 2016


EIN RÜCKBLICK AUF DIE WORKSHOPS 2014

Aufruf zu Gemeinschaftsarbeit: Friedenstaube für Ukraine

Viktor Burduk, der Schmied und Gründer des "Parkes der geschmiedeten Figuren" in Donezk bittet alle Kolleginnen und Kollegen um ein Zeichen des Friedens für die krisengeschüttelte Ukraine. Burduk möchte für den Park der Skulpturen geschmiedete Tauben. Er schreibt aus Donetsk, der Mitgliedsstadt im Ring der Europäischen Schmiedestädte: "Liebe Schmiedefreunde, Krieg ist in unserer Region und der Krieg ist auch in unserer Stadt Donetsk. Wir Schmiede sind Botschafter des Friedens. Die Taube ist seit langer Zeit das Symbol des Friedens. Wir bitten Euch, schickt Symbole des Friedens in unser Land. Sendet uns geschmiedete Tauben. Lasst sie fliegen von überall auf der Welt und lasst sie landen in unserem Park der geschmiedeten Figuren."

Mitorganisator der Biennale, Michael Ertlmeier, hat sich Gedanken und einen Entwurf für eine Gemeinschaftsarbeit diese Woche in Kolbermoor gemacht. Kurzfristig können sich Schmiede melden, die daran mitwirken wollen, die erste Friedenstaube für die Ukraine zu machen.

viktor-taubetaube-zeichnung
Workshop Hexengitter: Der Weg ist das Ziel

Auf der diesjährigen Schmiede-Bienale in Kolbermoor leitet Helmut Brummer einen Workshop mit dem Ziel Hexengitter. Diese Technik wurde schon im Mittelalter für die Vergitterung von Burganlagen angewandt. Dabei sind die Lochdurchbringungen bei den Stäben derart angeordnet, dass die Stäbe ohne Aufschneiden der Lochungen nach einem bestimmten System ineinander gesteckt werden. Dieses System gilt es bei diesem Workshop zu entdecken. Die einzelnen Lochungen sind dabei peinlichst maßgenau und sauber auszuführen.

Folgende Arbeitsqualitäten erwartet Helmut Brummer
von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern an dem Workshop:
- Freude an der Gruppenarbeit
- Kooperierendes, konstruktives und zielorientiertes Arbeiten
- Sicheres, sauberes und maßgenaues Schmieden
- Offenes und repräsentatives Auftreten

Nicht erwünscht sind:
- protzige Sebstdarstellungen
- T-Shirt schmiedende Bären
- bierselige, berauschte Schmiede

Das Grundprinzip lautet:
- Weniger ist mehr
- Der Weg ist das Ziel
 scan003